Butobetonnaja das Mauerwerk

DIE STEINARBEITEN
KAM'JAN_ ROBOTI
KAMENNYJA PRAZY

Butobetonnaja belegt das Mauerwerk nach den Eigenschaften den Zwischenplatz zwischen dem Beton und butowoj vom Mauerwerk. Die Haltbarkeit butobetonnoj des Mauerwerkes hängt hauptsächlich von der Haltbarkeit des in ihr Bestand eingehenden Betons ab. Wenn butobetonnuju das Mauerwerk, von der Methode des Einfrierens zu errichten, so wird im Laufe des Tauens ihre Haltbarkeit der Null tatsächlich gleich sein. Deshalb wird das Einfrieren butobetona nur zugelassen, nachdem die Haltbarkeit des Betons darin 50 % von der Projektmarke des Betons 150 (die Klasse des Jh. 10) nicht weniger 7,5 MPa erreicht.

erfüllen Butobetonnuju das Mauerwerk im Winter in den Weisen, die die Ansammlung mit dem Beton der Haltbarkeit in den aufgegebenen Grenzen bis zu seinem Erfrieren gewährleisten. Dazu verwenden die Weise der Thermosflasche, die bei der Ausführung der großen Arbeitsumfänge, und das Elektrowarmlaufen verwenden.


alle Artikel aus der Abteilung " die Produktion stein- und der Montagearbeiten чшьющ"

die Besonderheiten der Produktion der Arbeiten bei der negativen Temperatur

das Mauerwerk in der Weise des Einfrierens

das Mauerwerk auf den Lösungen mit den chemischen Zusätzen und mit nachfolgend das Tauen und dem Warmlaufen

Butobetonnaja das Mauerwerk

die Forderungen zur Montage der montierbaren Konstruktionen

die Veranstaltungen, die im Laufe des Tauens des Mauerwerkes

durchgeführt werden

die Arbeitssicherheit