die Konstruktiven Schemen der Gebäude

DIE STEINARBEITEN
KAM'JAN_ ROBOTI
KAMENNYJA PRAZY

die tragenden Hauptelemente (die Fundamente, bilden die Wände usw.) das tragende Gerüst des Gebäudes insgesamt, das alle Belastungen wahrnimmt, die auf das Gebäude einwirken, und übergibt sie auf die Gründung, sowie gewährleistet die Raumbeständigkeit (die Härte) und die Immunität des Gebäudes. Das Konstruktionsschema des tragenden Gerüstes des Gebäudes wird unterteilt: beskarkasnyje, karkasse- und mit dem unvollständigen Skelett.

Wohn- und bauen die öffentlichen Bauten aus dem Ziegel, der keramischen oder Betonsteine und der kleinen Blöcke, sowie aus krupnorasmernych der Details und der Elemente in der Regel: krupnoblotschnyje, krupnopanelnyje und räumlich-block-.

errichten Beskarkasnyje des Gebäudes aus dem Ziegel und den kleinen Steinen und den Blöcken gewöhnlich mit längslaeufig tragend (die Abb. 2, den äusserlichen und inneren Wänden. Die querlaufenden Wände in solchen Gebäuden veranstalten vorzugsweise in den Treppekäfigen, an den Stellen, wo die Rauch- und Ventilationskanäle, sowie in den Abständen zwischen ihnen für das Verleihen bolschej die Immunitäten den längslaeufigen Wänden und den Gebäuden insgesamt gehen. In den Gebäuden mit den querlaufenden tragenden Wänden (die Abb. 2,) die längslaeufigen äusserlichen Wände - selbsttragend, und stützen sich die Überdeckungen auf die querlaufenden Wände. Werden auch beskarkasnyje die Gebäude errichtet, bei denen tragend wie querlaufend, als auch die längslaeufigen Wände sind. In solchen Gebäuden des Paneels der Überdeckungen vom Umfang auf das Zimmer stützen sich von allen vier Seiten auf die querlaufenden und längslaeufigen Wände.

die Konstruktiven Schemen beskarkasnych der Gebäude mit den tragenden Wänden: und - längslaeufig, - querlaufend

die Abb. 2. Die konstruktiven Schemen beskarkasnych der Gebäude mit den tragenden Wänden :
Und - längslaeufig, - querlaufend

krupnoblotschnyje haben die Gebäude mit den Wänden aus Beton- und anderen Blöcken Beskarkasnyje die konstruktiven Schemen mit den querlaufenden und längslaeufigen tragenden Wänden (der Abb. 3). Die öffentlichen mehrstöckigen Gebäude errichten mit den längslaeufigen tragenden Wänden öfter. Dabei kann je nach der Breite des Gebäudes nicht eine, und zwei innere längslaeufigen Wände sein.

das Konstruktive Schema krupnoblotschnogo die Gebäude mit den querlaufenden und längslaeufigen tragenden Wänden: 1 - der Winkelblock, 2 - prostenotschnyj, 3 - podokonnyj, 4 - peremytschetschnyj, 5 - der Block der inneren Wand, 6 - das Paneel der Überdeckung

die Abb. 3. Das konstruktive Schema krupnoblotschnogo die Gebäude mit den querlaufenden und längslaeufigen tragenden Wänden :
1 - der Winkelblock, 2 - prostenotschnyj, 3 - podokonnyj, 4 - peremytschetschnyj, 5 - der Block der inneren Wand, 6 - das Paneel der Überdeckung

von Beskarkasnyje krupnopanelnyje kommen die Gebäude vor: mit drei längslaeufigen tragenden Wänden: mit den querlaufenden tragenden Wänden-Scheidewänden, die mit dem kleinen oder großen Schritt einsteilbar werden (der Entfernung) voneinander.

In den Häusern mit den querlaufenden tragenden Wänden-Scheidewänden (der Abb. 4) alle Hauptelemente tragend: die querlaufenden Wände-Scheidewände, inner längslaeufig und die äusserlichen Wände. Die Paneele der Überdeckungen haben die Stützen nach vier Seiten. Dabei sich äusserlich stenowyje die Paneele 1, die von den äusserlichen Paneelen in den Häusern mit den längslaeufigen tragenden Wänden wenig unterscheiden, halten auch tragend. Die peregorodotschnyje Paneele 4 und des Paneels der inneren längslaeufigen Wand in solchen Häusern herstellen aus schwer (konstruktiv) des Betons. Die Paneele der äusserlichen Wände herstellen aus den leichten Betons. Sie kommen trechslojnymi vor: aus dem schweren Beton mit teploisolirujuschtschimi von den Beilagen.

das Konstruktive Schema des Großplattenhauses mit den tragenden Wänden-Scheidewänden: 1 - äusserlich stenowyje die Paneele, 2 - die sanitär-technischen Kabinen, 3 - die tragenden Scheidewände, 4 - die inneren tragenden querlaufenden Wände (die Scheidewände), 5 - das Paneel der Überdeckung, 6 - die Sockelpaneele, 7 - die Blöcke der Fundamente

die Abb. 4. Das konstruktive Schema des Großplattenhauses mit den tragenden Wänden-Scheidewänden :
1 - äusserlich stenowyje die Paneele, 2 - die sanitär-technischen Kabinen, 3 - die tragenden Scheidewände, 4 - die inneren tragenden querlaufenden Wände (die Scheidewände), 5 - das Paneel der Überdeckung, 6 - die Sockelpaneele, 7 - die Blöcke der Fundamente


die Abteilung " die Nachrichten über die Teile der Gebäude und die Produktion bau- Ёрсю="

die Klassifikation der Gebäude und der Forderung zu ihm:

die konstruktiven Hauptelemente der Schemen der Gebäude:

 

die Begriffe von den Bauarbeiten, den Prozessen und der Organisation der Arbeitsglieder:

die Arten der Aufbauarbeiten :