das Dekorative Mauerwerk

DIE STEINARBEITEN
KAM'JAN_ ROBOTI
KAMENNYJA PRAZY

mit der geometrisch deutlichen Zeichnung der Nahten auf fassadnoj nennen die Oberflächen oder kombinierend eine bestimmte Zeichnung der Nahten auf ihrer Oberfläche mit reljefnymi von den Kompositionen und den Elementen das Ziegelmauerwerk dekorativ.

ist beim Bau der Ziegelgebäude am häufigsten verwenden das Gesichtsmauerwerk mit den ununterbrochenen Nahten oder mit den unterbrochenen senkrechten Nahten.

die Technologie der Ausführung des dekorativen Mauerwerkes solche, wie des gewöhnlichen Mauerwerkes.

verwenden die gewöhnlichen Instrumente, die Vorrichtungen und das Inventar Dabei. Den Maurern, außer der Beachtung der Überbindung, porjadowki und der vertikalen Lage des Mauerwerkes, muss man richtig die untere Reihe und im Laufe des Mauerwerkes legen, auf die Horizontalität, die vertikale Lage und die identische Dicke der äusserlichen Nahten zu folgen.

sollen die Ziegel, die auf fassadnuju die Ebene hinausgehen, die ebenen Ränder, die reine Oberfläche und die identische Farbenschattierung haben.

hat die Gesichtswerst (bei den gebundenen oder nicht gebundenen senkrechten Nahten) das mehrreihige System der Überbindung, die innere Werst und sabutka - odnorjadnuju.

die Zwischenwände . Bei dem Mauerwerk der Zwischenwände porjadowuju die Verteilung erfüllen auf folgende Weise (die Abb. 99). die Erste Reihe der Wersten, äusserlich und inner stellen tytschkami aus. In äusserlich (gesichts-) der Werst bei den unterbrochenen senkrechten Nahten legen zwei tschetwertki, und bei ununterbrochen - zwei Hälften und in sabutke - tschetwertki. Die Kanten der Spaltung bei tschetwertok und der Hälften pritirajut (schleifen). Zweiten und haben die vierten Reihen die äusserlichen und inneren Wersten loschkow. Die Winkel der inneren Werst beenden trechtschetwertkami. Sabutka besteht aus tschetwertok (in den Winkeln) und tytschkow. die Dritte Reihe: die äusserliche Werst und sabutka - aus loschkow, die innere Werst - aus tytschkow.

das Dekorative Mauerwerk mit den nicht gebundenen senkrechten Nahten: und - der Prozess des Mauerwerkes der Wand, - porjadowaja die Verteilung des Ziegels beim Mauerwerk der Zwischenwand mit den senkrechten durch drei Reihe unterbrochenen Nahten, in, g - selb, mit den ununterbrochenen senkrechten Nahten

die Abb. 99. Das dekorative Mauerwerk mit den nicht gebundenen senkrechten Nahten:
Und - der Prozess des Mauerwerkes der Wand, - porjadowaja die Verteilung des Ziegels beim Mauerwerk der Zwischenwand mit den senkrechten durch drei Reihe unterbrochenen Nahten, in, g - selb, mit den ununterbrochenen senkrechten Nahten

die Winkel . Die Porjadowuju Verteilung beim Mauerwerk der Winkel der Wände von der Dicke in zwei Ziegel erfüllen nach dem Schema, das auf die Abb. 100 gezeigt ist. hat die Erste Reihe die äusserlichen und inneren Wersten aus tytschkow. Das Mauerwerk der Gesichtswerst (bei den ununterbrochenen senkrechten Nahten) beginnen mit zwei Hälften, und bei den unterbrochenen senkrechten Nahten - von zwei trechtschetwertok, gelegt loschkom. Vom Verpacken zwei ist trechtschet-flink beginnen den Winkel der inneren Werst. Die zweiten und vierten Reihen die identischen, äusserlichen und inneren Wersten - aus loschkow, wird die Überbindung sabutki und der inneren Werst mit dem Verpacken trechtschetwertok gewährleistet: sabutku führen tytschkami.

die Ordnungsverteilung des Ziegels beim Mauerwerk der Winkel der Wände: und - mit den ununterbrochenen senkrechten Nahten, - mit den senkrechten durch drei Reihe unterbrochenen Nahten

die Abb. 100. Die Ordnungsverteilung des Ziegels beim Mauerwerk der Winkel der Wände:
Und - mit den ununterbrochenen senkrechten Nahten, - mit den senkrechten durch drei Reihe unterbrochenen Nahten


alle Artikel aus der Abteilung " das Gesichtsmauerwerk und die Verkleidung ё=хэ"

die Arten der Ausstattung der Fassaden

das Gesichtsmauerwerk aus dem Ziegel und den Steinen

das Dekorative Mauerwerk

das Mauerwerk der Wände mit der Verkleidung von den Platten

die Forderungen zur Qualität der Arbeiten