Erleichtert kolodzewaja das Mauerwerk

DIE STEINARBEITEN
KAM'JAN_ ROBOTI
KAMENNYJA PRAZY

Erleichtert kolodzewaja das Mauerwerk (die Abb. 57, besteht aus zwei längslaeufigen Wänden von der Dicke 1 / 2 . Des Ziegels jede, gelegen voneinander in der Entfernung 140... 340мм und verbunden untereinander durch 650... 1200мм nach der Länge von den querlaufenden Wänden 2 von der Dicke 1 / 2 des Ziegels. Das Mauerwerk der querlaufenden Wände binden mit den längslaeufigen Wänden durch eine Reihe nach der Höhe. Die sich bildenden Brunnen zwischen den längslaeufigen und querlaufenden Wänden füllen den leichten Beton, sassypnymi mineralisch und teploisolirujuschtschimi von den Materialien (der Schotter und der Sand der leichten Bergarten, keramsit, die Schlacke) oder legkobetonnymi von den Beilagen in Form von den Steinen und den Platten aus. Bei der Dicke Wände, die nicht 1 / 2 divisibel ist. Des Ziegels, die querlaufenden Wände stellen mit uschirennymi von den senkrechten Nahten (die Abb. 57,) aus.

Erleichtert kolodzewaja das Mauerwerk des Winkels: und - der allgemeine Blick, - die querlaufenden Wände mit uschirennymi von den Nahten, in - das Mauerwerk mit ausgerüstet rastwornymi von den Zwerchfellen; 1 - die längslaeufigen Wände, 2 - die querlaufenden Wände; 3 - die Auffüllung (der Beton oder sassypka), 4 - der Pfropfen, 5 - die Oberschwelle, 6 - ausgerüstet rastwornaja das Zwerchfell

die Abb. 57. Erleichtert kolodzewaja das Mauerwerk des Winkels :
Und - der allgemeine Blick, - die querlaufenden Wände mit uschirennymi von den Nahten, in - das Mauerwerk mit ausgerüstet rastwornymi von den Zwerchfellen;
1 - die längslaeufigen Wände, 2 - die querlaufenden Wände; 3 - die Auffüllung (der Beton oder sassypka), 4 - der Pfropfen, 5 - die Oberschwelle, 6 - ausgerüstet rastwornaja das Zwerchfell

Damit thermoisolierend sassypka hat sich nicht gesenkt, sie legen von den Schichten 100... 150мм, verdichten poslojnym trambowanijem und begießen von der Lösung durch jede 100... 500мм nach der Höhe. Protiwoossadotschnyje rastwornyje rüsten die Zwerchfelle prutkami oder den Klammern aus dem Draht (die Abb. 57, laut Hinweis des Projektes falls notwendig aus. Die metallischen Beziehungen, die ins Mauerwerk einsteilbar werden, sollen vor der Korrosion geschützt sein. Dank der Härte der Kontur des Mauerwerkes thermoisolierend sassypku kann man sofort nach der Errichtung der Wände auf die Höhe fünf Reihen erfüllen, d.h. Von solchen Rängen, in deren Niveau protiwoossadotschnyje rastwornyje die Zwerchfelle veranstalten. Das Schema kolodzewoj des Mauerwerkes ist im Laufe der Errichtung auf der Abb. 58 gezeigt.

Kolodzewaja das Mauerwerk im Laufe der Errichtung: 1... 4 Reihen des Mauerwerkes, 5 - die querlaufende Wand, 6 - die Verteilung des Ziegels an der Wand; 7 - die Auffüllung der Brunnen, 8 - rastwornaja das Bett

die Abb. 58. Das kolodzewaja Mauerwerk im Laufe der Errichtung :
1... 4 Reihen des Mauerwerkes, 5 - die querlaufende Wand, 6 - die Verteilung des Ziegels an der Wand; 7 - die Auffüllung der Brunnen, 8 - rastwornaja das Bett


alle Artikel aus der Abteilung " Ziegel- ъырфър"

das System der Überbindung des Mauerwerkes

der Prozess des Ziegelmauerwerkes

die Beförderung, das Einlagern, die Abgabe und die Verteilung des Ziegels an der Wand

die Abgabe, rasstilanije und das Einebnen der Lösung

die Weisen und die Reihenfolge des Mauerwerkes. Die Arten rasschiwki der Nahten

das Mauerwerk der Wände und der Winkel

das Mauerwerk der Säulen und der Zwischenwände

das Ausgerüstete Ziegelmauerwerk

das Mauerwerk der Oberschwellen, der Brunnen

die Einrichtung der Deformationsnahten

der Arbeitsplatz der Maurer

die Organisation des Werkes der Maurer

die Stufenweise Kontrolle und die Forderungen zur Qualität des Mauerwerkes. Die allgemeinen Forderungen

die Besonderheiten der Errichtung der Steinkonstruktionen in den Erdbebengefahrenbereichen

die Unfallverhütungsvorschriften