die Verkleidung gleichzeitig mit dem Mauerwerk

DIE STEINARBEITEN
KAM'JAN_ ROBOTI
KAMENNYJA PRAZY

Vor dem Anfang des Mauerwerkes der Wände mit ihrer gleichzeitigen Verkleidung krupnorasmernymi von den Platten bereiten die horizontale Oberfläche der Gründung vor. Auf diese Oberfläche legen die Schicht der Lösung aus. Auf den Winkeln der Wände unterbringen majatschnyje oblizowotschnyje die Platten und spannen die Schnur-pritschalku, nach der auf die Höhe einer Reihe alle Zwischenplatten feststellen, und prüfen die Richtigkeit ihrer Anlage otwessom und dem Niveau, wonach das Ziegelmauerwerk der Wand auf die Höhe der bestimmten Reihe der Platten erfüllen. Weiter wiederholen den Prozess.

Bei der Verkleidung von den Platten aus dem Naturstein (die Abb. 104, die Platten der Reihe verbinden untereinander pironami 2, den Klammern oder plastintschatymi von den Haken, die in torzowyje die Falze der Platten zugemacht werden. Die Platten aus dem Naturstein festigen von den metallischen Ankern 1, und festigen die Betonplatten zum Mauerwerk für die Schlingen von den Drahtankern.

das Mauerwerk der Wände mit ihrer gleichzeitigen Verkleidung keramisch oder silikatnymi von den Platten (die Abb. 104, gefestigt erfüllen mit der Hilfe prokladnych der Reihen, in solcher Reihenfolge. Nach prokladnogo der Reihe 5 stellen die Reihe oblizowotschnych prislonnych der Platten 4 zuerst aus, dann errichten das Mauerwerk der Wand bis zum Niveau des Oberteils prislonnych der Platten und wieder legen prokladnoj die Reihe der Verkleidung.

das Mauerwerk der Wände mit der gleichzeitigen Verkleidung von den Platten: und - aus dem Naturstein, - silikatnym oder keramisch; 1 - der Anker, 2 - piron, 3 - der Ziegel, 4 - prislonnyje oblizowotschnyje die Platten, 5 - die angewandte Reihe der Platten

die Abb. 104. Das Mauerwerk der Wände mit der gleichzeitigen Verkleidung von den Platten :
Und - aus dem Naturstein, - silikatnym oder keramisch;
1 - der Anker, 2 - piron, 3 - der Ziegel, 4 - prislonnyje oblizowotschnyje die Platten, 5 - die angewandte Reihe der Platten

geben die Horizontalen Nahten zwischen dem Oberteil krupnorasmernych prislonnych der Platten und prokladnymi von den Platten von den Unausgefüllten ab. Sie füllen aus und sticken nach der vollen Auslastung des Mauerwerkes und ihre Ablagerungen.

Bei dem Mauerwerk mit der Verkleidung organisieren die Arbeitsplätze der Maurer nach dem gewöhnlichen Schema. Der Unterschied besteht nur darin, dass neben den Paketen stenowych der Materialien die Pakete oblizowotschnych der Materialien feststellen. Die Details der Befestigung der Verkleidung verfügen bei den Paketen oblizowotschnych der Materialien seitens der Transportzone.


alle Artikel aus der Abteilung " das Gesichtsmauerwerk und die Verkleidung ё=хэ"

die Arten der Ausstattung der Fassaden

das Gesichtsmauerwerk aus dem Ziegel und den Steinen

das Dekorative Mauerwerk

das Mauerwerk der Wände mit der Verkleidung von den Platten

die Forderungen zur Qualität der Arbeiten