die Arten rasschiwki der Nahten

DIE STEINARBEITEN
KAM'JAN_ ROBOTI
KAMENNYJA PRAZY

sticken die Nahten, um der äusserlichen Oberfläche des Mauerwerkes die deutliche Zeichnung zu geben. In diesem Fall führen das Mauerwerk mit dem Plandrehen der Lösung. Den Nahten geben verschiedene Form (die Abb. 39, und, je ) - rechteckig, sakruglennuju, konvex, konkav, dreieckig, rasschiwki mit dem Arbeitsteil verschiedener Umrisse verwendend. Rasschiwki der konkaven Form verwenden für das Erhalten der konvexen Nahten, des runden Schnitts - für die konkaven Nahten. Die Nahten sticken bis zu schwatywanija der Lösung. Dabei reiben die Oberfläche des Mauerwerkes von nabrysgow der Lösung vom alten Lumpen oder der Bürste zuerst ab, dann sticken die senkrechten Nahten (die Abb. 39, (8 tytschkowych der Ziegel oder 3... 4 Löffel), wonach horizontal (die Abb. 39,)

die Formen und rasschiwka der Nahten: und - rechteckig saglublennaja, - rechteckig wpodresku, in - konvex, g - konkav, d - odnosresnaja, je - dwuchsresnaja, sch - die senkrechten Nahten, s - die horizontalen Nahten

R is. 39. Die Formen und rasschiwka der Nahten :
Und - rechteckig saglublennaja, - rechteckig wpodresku, in - konvex, g - konkav, d - odnosresnaja, je - dwuchsresnaja, sch - die senkrechten Nahten, s - die horizontalen Nahten


alle Artikel aus der Abteilung " Ziegel- ъырфър"

das System der Überbindung des Mauerwerkes

der Prozess des Ziegelmauerwerkes

die Beförderung, das Einlagern, die Abgabe und die Verteilung des Ziegels an der Wand

die Abgabe, rasstilanije und das Einebnen der Lösung

die Weisen und die Reihenfolge des Mauerwerkes. Die Arten rasschiwki der Nahten

das Mauerwerk der Wände und der Winkel

das Mauerwerk der Säulen und der Zwischenwände

das Ausgerüstete Ziegelmauerwerk

das Mauerwerk der Oberschwellen, der Brunnen

die Einrichtung der Deformationsnahten

der Arbeitsplatz der Maurer

die Organisation des Werkes der Maurer

die Stufenweise Kontrolle und die Forderungen zur Qualität des Mauerwerkes. Die allgemeinen Forderungen

die Besonderheiten der Errichtung der Steinkonstruktionen in den Erdbebengefahrenbereichen

die Unfallverhütungsvorschriften