die Handauseinandersetzung

DIE STEINARBEITEN
KAM'JAN_ ROBOTI
KAMENNYJA PRAZY

das Ziegelmauerwerk, das auf der kalkigen oder gemischten Lösung der niedrigen Marken zusammengelegt ist, ordnen mit Hilfe der pneumatischen Abbauhammer. Sowie das Mauerwerk ordnen von den Elektrohämmern, mit dem Arbeitsteil in Form vom flachen Schulterblatt. Das Mauerwerk ordnen von den horizontalen Reihen, seit dem Oberteil der Wand. Den Ziegel reinigen von der Lösung vom scharfen Ende kirotschki, ebenso, wie bei teske des Ziegels, und nach den geschlossenen Rinnen nach unten hinuntergehen lassen. Den bei der Auseinandersetzung bekommenen Schotter schütten nach unten auch nach den Rinnen auf.

Für die Auseinandersetzung der Wände, die auf festen gemischten oder den Zementmörtel zusammengelegt sind, verwenden die Mechanismen, die mit den Hydrohämmern ausgestattet sind (die Bagger mit dem ersetzbaren Arbeitsorgan), sowie die Kräne, die mit den schweren Keilen oder mit den Kernen ausgestattet sind, die drobjat das Mauerwerk.

zerschlagen Butowuju und butobetonnuju das Mauerwerk der Fundamente und der Wände manuell auch mit Hilfe der pneumatischen oder elektrischen Hämmer mit dem Stossteil in Form vom flachen Schulterblatt oder die Berge.


alle Artikel aus der Abteilung " die Reparatur der Steinkonstruktionen und ihrer тюёё=рэютыхэшх"

die Instrumente für die Auseinandersetzung und die Reparatur des Mauerwerkes

die Auseinandersetzung, die Reparatur und die Wiederherstellung des Mauerwerkes

die Verstärkung und podwodka der Fundamente

die Reparatur der Verkleidung

die Arbeitssicherheit