das Gesichtsmauerwerk aus dem Ziegel und den Steinen

DIE STEINARBEITEN
KAM'JAN_ ROBOTI
KAMENNYJA PRAZY

das Gesichtsmauerwerk aus keramisch oder silikatnogo des Ziegels mit rasschiwkoj der Nahten - die am meisten verbreitete Weise der Ausstattung der Fassaden. Die Gesichtsoberfläche der Wände stellen aus dem erstklassigen ganzen Ziegel oder den Steinen mit den richtigen Kanten und den Winkeln, und den übrigen Teil des Mauerwerkes - aus den gewöhnlichen Steinen oder dem Ziegel aus. Der Ziegel oder die Steine für die Verkleidung wählen des identischen Tones der Färbung aus. Das Mauerwerk erfüllen in der Regel mit der Anwendung des mehrreihigen Systems der Überbindung. Die oblizowotschnyj Schicht binden mit der Hauptwand, tytschkowyje die Reihen in der Gesichtsschicht, durch jede fünf loschkowych der Reihen des Mauerwerkes legend.

das Gesichtsmauerwerk verwenden wie für äusserlich, als auch für die inneren Wände der Vorhallen, der Treppekäfige usw. sollen die Nahten des Gesichtsmauerwerkes die identische Dicke haben und, akkurat gestickt zu sein.


alle Artikel aus der Abteilung " das Gesichtsmauerwerk und die Verkleidung ё=хэ"

die Arten der Ausstattung der Fassaden

das Gesichtsmauerwerk aus dem Ziegel und den Steinen

das Dekorative Mauerwerk

das Mauerwerk der Wände mit der Verkleidung von den Platten

die Forderungen zur Qualität der Arbeiten