die Scheidewände aus den Gipsplatten

DIE STEINARBEITEN
KAM'JAN_ ROBOTI
KAMENNYJA PRAZY

veranstalten die Scheidewände innerhalb der Wohnhäuser und anderer Gebäude. Die Interwohnungsscheidewände machen doppelt, mit der Luftschicht, die Interzimmerscheidewände, machen einfach. Die Platten stellen auf der Gipslösung mit der Absetzung der senkrechten Nahten in den angrenzenden Reihen fest.

die Gründung unter die Scheidewand bereiten vor und ebnen beizeiten. Dann stellen bei den Wänden, zwischen denen die Scheidewand ausstellen werden, fest und festigen porjadowki. Die Schnur-pritschalku spannen auf der Höhe der ersten Reihe der Platten von der von der Lösung geebneten Gründung so, dass sich ihre Kante in der Ebene der Scheidewand befand. Die Platten einer Reihe legen entlang dem Aufstellungsort der Scheidewand aus und es ist auf dem Arbeitsplatz prigotowljajut die Gipslösung auf folgende Weise unmittelbar. In den Kasten schlafen der Gips in der Zahl, die für die Vorbereitung der Lösung auf eine Reihe der Platten notwendig ist ein. Gießen das Wasser zusammen mit samedlitelem schwatywanija und die Masse vermischen. Die fertige Lösung soll die Konsistenz der dicken sauren Sahne haben. Es muss man im Laufe von 15 verwenden... 20мин, da der Gips schnell gefasst wird. Wenn die Lösung gefasst wurde, so von seinem Wasser zu trennen darf man und wieder nicht verwenden, da er schon über die notwendigen strickenden Eigenschaften und die Haltbarkeit nicht verfügen wird.

Vor der Anlage der Platten breitet der Maurer die Lösung nach dem Bett aus, nimmt die Platte, stellt von ihrer Stirnseite nach oben, satscherpywajet aus dem Kasten breitet die Lösung schtukaturnoj vom Schulterblatt und von seiner ebenen Schicht nach dem Seitenrand der Platte (die Abb. 94 aus. Dann dreht der Maurer die Platte auf 90° um; eben stellt auf rastwornuju das Bett, oder zur früher bestimmten Platte (die Abb. 94,) dicht an die Wand drängend. Die ausgedrückte Lösung beschneiden kelmoj, ebnen die Platte nach der Schnur und stellen die nächste Platte fest. Die erste Reihe festgestellt, prüfen die Richtigkeit der Anlage der Scheidewand, füllen die leeren Nahten die Lösung aus und säubern sie kelmoj. Und die nachfolgenden Reihen der Platten stellen zweiten in solcher Reihenfolge fest, die Überbindung der Nahten beachtend.

die Lage der einsteilbaren Platten in der senkrechten Ebene prüfen otwessom und der Regel.

Bis zu voll schwatywanija der Lösung die Oberfläche der Platten reinigen von naplywschego der Lösung und glätten stahl- ziklej vom Umfang 150Х80Х 1,5мм (auf einer der langen Seiten zikli sind subja die Höhe 2,5мм mit dem Schritt 2мм gemacht). Ziklju bei der Arbeit halten quer über die Naht, gleichzeitig auf zwei Platten stützend. Es ist nötig nicht stark auf ziklju zu drücken, um schon die bestimmten Platten nicht zu verschieben.

In die Scheidewand mit der Öffnung nach der Anlage der zweiten Reihe der Platten stellen den Türrahmen ein. Sie festigen im Laufe des Mauerwerkes der Scheidewand von den hölzernen Pfropfen, die zwischen den Platten an drei Stellen nach der Höhe der Schachtel legen. Der Spielraum zwischen den Platten und der Schachtel, sowie füllen die Aufstellungsorte der hölzernen Pfropfen die Gipslösung aus.

machen die Oberschwellen über den Türöffnungen aus den Gipsplatten, die symmetrisch bezüglich der Achse der Öffnung unter Beachtung der Regeln der Überbindung der Nahten legen.

stellen die Oberen Reihen der Platten der Scheidewand mit inventar- transportabel podmostej fest. Zwischen der Decke und dem Oberteil der letzten Reihe der Platten geben den Spielraum 15 ab... 20мм für die Kompensation möglich die Ablagerung der Konstruktion. In weiter es prokonopatschiwajut vom Werg, das von der Gipslösung angefeuchtet ist.

erfüllen die Kupplungen der Scheidewände unter Beachtung der Regeln der Überbindung der Platten, legend, in die horizontalen Nahten der verknüpften Scheidewände der Verbindung und die Anker aus, den Stahlkernen vom Durchmesser 4... 6мм, vorläufig abgedeckt mit dem Bitumen- oder Asphaltlack. Zur äusserlichen Wand die Scheidewand festigen von den Kaulbarschen in 2... 3 Stellen nach der Höhe der Wand. In diesem Niveau in die horizontalen Nahten der Scheidewand legen den 4-millimeterlangen Stahldraht nach der ganzen Länge der Scheidewand für die Versorgung der Immunität.

Bei der Einrichtung der Scheidewände innerhalb der Räume benutzen die Schablonen (die Abb. 94. Die Schablone besteht aus zwei Rohrtheken und horizontal rejki 2, deren Länge man je nach den Umfängen der Scheidewand ändern kann. Rejka stützt sich auf zwei metallische Träger 3, die nach den Rohrtheken versetzen kann, in der geforderten Höhe von den Sperrschrauben festigend. Die Theken sind mit den Schraubenwinden 4 versorgt, die bei der Anlage die Schablone festigen. Die Theken der Schablone unterbringen in der Entfernung 250... 300мм von den Wänden markieren die Standorte der Türöffnungen eben., Nachdem die Platten einer Reihe bestimmt und geprüft sein werden, heben horizontal rejku auf die Höhe der Platte (300... 400мм) und nach ihr stellen die Platten der folgenden Reihe fest. Die Scheidewände aus pasogrebnewych der kalibrierten Platten errichten von den selben Aufnahmen, aber pasogrebnewyje stellen die Platten "эрёѕ§ю" fest; unter Beachtung der Überbindung.

das Mauerwerk der Scheidewände aus den Gipsplatten: und - das Auftragen der Lösung auf den Seitenrand der Platte, - die Anlage der Platte, in - das Mauerwerk der Scheidewand nach der Schablone; 1 - die Theke, 2 - rejka, 3 - der Träger, 4 - die Schraubenwinde

die Abb. 94. Das Mauerwerk der Scheidewände aus den Gipsplatten :
Und - das Auftragen der Lösung auf den Seitenrand der Platte, - die Anlage der Platte, in - das Mauerwerk der Scheidewand nach der Schablone;
1 - die Theke, 2 - rejka, 3 - der Träger, 4 - die Schraubenwinde


alle Artikel aus der Abteilung " das Mauerwerk aus keramisch und künstlich ърьэхщ"

das Mauerwerk aus keramisch und pustotelych der Steine

das Mauerwerk der Wände aus Beton- und der Natursteine

das Gemischte Mauerwerk

 

das Mauerwerk der Scheidewände

die Forderungen zur Qualität des Verpackens