die Forderungen zur Montage der montierbaren Konstruktionen

DIE STEINARBEITEN
KAM'JAN_ ROBOTI
KAMENNYJA PRAZY

stellen die Montierbaren Stahlbetonkonstruktionen von den selben Methoden, dass auch im Sommer im Winter auf. Über die Durchführung der zusätzlichen Veranstaltungen, die die erfolgreiche Ausführung der Arbeiten und die Immunität der Konstruktionen gewährleisten, errichtet bei den negativen Temperaturen, in den Projekten werden sowohl die Empfehlung gewiesen. Marke als auch der Bestand der Lösung, auf der die montierbaren Elemente festgestellt werden sollen, werden im Projekt auch bezeichnet.

Während der Beförderung und im Lagerhaus schützen vor der Befeuchtung und naledi die Details aus den leichten Betons, sowie die offenen Stellen utepljajuschtschich der Schichten der Paneele und der verbundenen Oberflächen der Elemente der montierbaren Konstruktionen sorgfältig. Klärt sich es damit, dass die Sättigung der leichten Betons oder uteplitelja teplotechnitscheskije die Eigenschaften der beschützenden Konstruktionen zu Wasser verschlimmert, und die Reinigung der vereisenden verbundenen Oberflächen vor der Montage, prossuschka der Grenzen bei der Kapselung - die kostspieligen und arbeitsintensiven Operationen. Wenn sich samonolitschiwat die Grenzen mit unrein oto des Eises und des Schnees von den Oberflächen, die unzuverlässige Vereinigung ergeben wird.

Bei der Montage der Konstruktionen, die auf die Lösung einsteilbar werden, soll seine Temperatur zur Zeit des Verpackens solcher, wie auch für die Wintermauerung sein. Es ist empfehlenswert, verwendet für die Arbeit im Winter das Inventar zu benutzen, das die Lösung vor dem schnellen Abkühlen auf den Arbeitsplätzen schützt.

die Lösung breiten nach dem Bett unmittelbar vor der Anlage der Elemente aus, um gut obschatije der Lösung in der Naht zu bekommen. Die Dicke der Montagenahten soll projekt- entsprechen, da ihre Vergrößerung die Haltbarkeit des Baus heftig verringert, schafft die Gefahr ungleichmässig die Ablagerung der Konstruktionen beim Tauen der Lösung im Frühling und ihrer Deformation.

machen die Grenzen der montierbaren Stahlbetonelemente unter Berücksichtigung dessen zu, welche sie die Belastung wahrnehmen werden. Die Grenzen, die nicht die Rechenbemühungen wahrnehmen, samonolitschiwajut von der Lösung der Marke ist es 50 oder der armen Mischung (niedriger wird mit dem Zusatz potascha zugelassen). Vor samonolitschiwanijem reinigen die verbundenen Oberflächen vom Müll, der Schnee, naledi und otogrewajut ausgesetzt der Vereisung der Stelle. Die Lösung oder die Betonmischung mit dem Zusatz potascha legen mit poslojnym von der Verdichtung. Die Grenzen, die die Rechenbemühungen wahrnehmen, samonolitschiwajut von der Lösung und der Betonmischung des im Projekt angegebenen Bestandes mit dem vorläufigen Warmlaufen der Grenze und der nachfolgenden Einhaltung des Betons in der Weise der Thermosflasche oder dem künstlichen Warmlaufen (dem Elektrowarmlaufen). Die Grenzen, die die metallischen Teile haben, ist samonolitschiwat auch von den Lösungen und den Betonmischungen mit den chemischen Zusätzen möglich, wenn es im Projekt empfohlen wird.


alle Artikel aus der Abteilung " die Produktion stein- und der Montagearbeiten чшьющ"

die Besonderheiten der Produktion der Arbeiten bei der negativen Temperatur

das Mauerwerk in der Weise des Einfrierens

das Mauerwerk auf den Lösungen mit den chemischen Zusätzen und mit nachfolgend das Tauen und dem Warmlaufen

Butobetonnaja das Mauerwerk

die Forderungen zur Montage der montierbaren Konstruktionen

die Veranstaltungen, die im Laufe des Tauens des Mauerwerkes

durchgeführt werden

die Arbeitssicherheit