die Regeln der Ausführung des Mauerwerkes und der Forderung zu ihrer Qualität

DIE STEINARBEITEN
KAM'JAN_ ROBOTI
KAMENNYJA PRAZY

beginnen die Fundamente Butowyje, von den herabgesetzten Grundstücken auszustellen. Den Übergang von einer Tiefe saloschenija des Fundamentes zu anderem erfüllen Absätze entsprechend den Hinweisen des Projektes. Dabei soll in jedem Absatz nicht weniger als zwei Reihen des Mauerwerkes sein, was je nach krupnosti des Steines 35 bildet... 60см. Die Steine der oberen Reihe jedes Absatzes binden mit wyscheleschaschtschej vom Mauerwerk.

die Abb. 84. Die zugelassenen Abweichungen beim Mauerwerk der Fundamente aus butowogo des Steines
(schtrichpunktirnymi von den Linien sind die Grenzen der zugelassenen Abweichungen)

bezeichnet

das Mauerwerk führen von den Rängen nach 0,8. 1,0 m Dabei soll die Höhe des Bruches auf den Grenzen der Grundstücke des Mauerwerkes nicht mehr 1,2м sein. Die Bruche stellen in der Art ubeschnoj schtraby von den Absätzen aus, die die Beziehung der Höhe auf der Länge 1:2 oder 1:1 haben.

werden die Pausen in der Arbeit bei der Produktion butowoj des Mauerwerkes nur nach der Auffüllung von der Lösung der Abstände zwischen den Steinen der letzten ausgestellten Reihe zugelassen. Die Oberflächen der Steine dieser Reihe decken mit der Lösung nur bei der Erneuerung des Mauerwerkes ab. Ins trockene heiße und windige Wetter für die Zeit der Pause butowuju das Mauerwerk schützen vor dem schnellen Austrocknen mit den Schilden oder den Rollenmaterialien.

In butobetonnyje legen die Fundamente die vom Schmutz gereinigten Steine und die Bruchstücke, anders werden sie die feste Kupplung mit dem Beton nicht haben. Ins trockene Wetter begießen die Bruchstücke vor dem Verpacken in die Betonmischung zu Wasser. Die Bruche butobetonnoj des Mauerwerkes zwischen den angrenzenden Grundstücken erfüllen in Form von den Absätzen - poslojno, ebenso, wie bei butowoj dem Mauerwerk.

, um die Einheitlichkeit butobetonnoj des Mauerwerkes zu gewährleisten, veranstalten die Pausen in der Arbeit bei ihrer Errichtung nur nach wtapliwanija der Steine in die obere Schicht der Betonmischung und ihrer Verdichtung. Bei den Pausen im Mauerwerk ins trockene Sommerwetter das Mauerwerk 3... 4 Male befeuchten im Tag, zu Wasser begießend.

die Qualität des Mauerwerkes aus buta und butobetona prüfen mit Hilfe der selben Messinstrumente und den selben Aufnahmen, dass auch die Qualität des Ziegelmauerwerkes. Das Mauerwerk, das mit dem Verstoß der zugelassenen Abweichungen erfüllt ist, unterliegt der Korrektur. Für diese Fälle die Frage über die Fortsetzung des Mauerwerkes entscheidet die Projektorganisation.


alle Artikel aus der Abteilung " Butowaja und butobetonnaja ъырфъш"

Butowaja das Mauerwerk

Butobetonnaja das Mauerwerk

die Organisation der Arbeiten bei der Errichtung butowych und butobetonnych der Fundamente

die Regeln der Ausführung des Mauerwerkes und der Forderung zu ihrer Qualität