die Instrumente

DIE STEINARBEITEN
KAM'JAN_ ROBOTI
KAMENNYJA PRAZY

Bei der Montage der montierbaren Konstruktionen der Ziegelgebäude verwenden hauptsächlich alle Handinstrumente des Maurers. Außerdem verwenden bei der Anlage und der Befestigung der Stahlbeton- und Betonkonstruktionen das folgende Handinstrument:

das Baumontagebrecheisen LM (die Abb. 120, - für die Absetzung, richtowki und der Anlage der montierbaren Elemente bei der Montage und den Takelarbeiten (solche Brecheisen verwenden vom Durchmesser 20 und 24, der Länge 560 und 1180мм bei der Montage der Überdeckungen, der Treppen, der Plätze und anderer montierbarer Konstruktionen; vom Durchmesser 32, der Länge 1320мм - bei der Montage fundamentnych der Blöcke);

der Meißel (die Abb. 120, dienend für die Reinigung der Pfandbriefe der Details von den Andrängen des Betons;

der Hammer-Fäustchen (die Abb. 120, vorbestimmt für okolki der Andränge des Betons, der Reinigung der Pfandbriefe der Details, der Einbuchtung der Montageschlingen usw.;

die Stahlbürsten, oder die Schabeisen (die Abb. 120, g, die für die Reinigung verwendeten Oberflächen an den Aufstellungsorten der montierbaren Elemente;

podschtopku (die Abb. 120, hat korobtschatyj den Stahlkörper, mit dem hölzernen Griff, und wird für die Verdichtung der Lösung in den horizontalen Nahten der montierbaren Konstruktionen vorbestimmt;

stahl- konopatku und hölzern kijanku (die Abb. 120, sch, verwenden für konopatki der Grenzen krupnoblotschnych und der Plattenwände;

saprawschtschik schgutowych der Materialien, oder den Werbefilm (die Abb. 120, und, der Angestellte für sakatywanija der elastischen Verlegungen in der Mündung der Grenzen der Plattenwände.

die Handinstrumente für die Montage der montierbaren Stahlbetonkonstruktionen und für das Zumachen der Grenzen: und - das Montagebrecheisen, - der Meißel, in - der Hammer-Fäustchen, g - die Stahlbürste, d - das Schabeisen, je - podschtopka, sch - stahl- konopatka, s - hölzern kijanka, und - saprawschtschik schgutowych der Materialien, zu - der Werbefilm für sakatywanija der Verlegungen

die Abb. 120. Die Handinstrumente für die Montage der montierbaren Stahlbetonkonstruktionen und für das Zumachen der Grenzen :
Und - das Montagebrecheisen, - der Meißel, in - der Hammer-Fäustchen, g - die Stahlbürste, d - das Schabeisen, je - podschtopka, sch - stahl- konopatka, s - hölzern kijanka, und - saprawschtschik schgutowych der Materialien, zu - der Werbefilm für sakatywanija der Verlegungen

verwenden die Montagearbeitern kelmy für das Einebnen und das Plandrehen der Überschüsse der Lösung und rastwornyje die Schaufeln für rasstilanija rastwornoj die Mischungen auf den Stützoberflächen bei der Anlage der montierbaren Konstruktionen.

Bei der Montage der montierbaren Konstruktionen ist verschiedenes Kontrollmessinstrument notwendig:

die Klappmeter und die Roulette für die linearen Messungen;

die Niveaus (im hölzernen oder metallischen Körper), vorbestimmt für wywerki der einsteilbaren Konstruktionen;

krutschenyj lnopenkowyj rasmetotschnyj die Schnur (die Abb. 121, dem Durchmesser 1,5мм und der Länge 15м für die Markierung der Geraden der Achsen. Djuraljuminijewuju rejku-otwes (die Abb. 121,) für die Prüfung der vertikalen Lage der einsteilbaren Paneele der Scheidewände; rejku 1 hängen auf das Paneel an und drücken uporami (die Gummilaschen) 3 an das Paneel; nach der Abweichung otwessa 5, gemessen in Millimetern nach der Skala 4, bestimmen die Abweichung des Paneels 6 von der Vertikale.

das Kontrollmessinstrument: und - rasmetotschnyj die Schnur im Körper, - rejka-otwes; 1 - rejka, 2 - der Querbalken, 3 - upory, 4 - die Skala, 5 - otwes, 6 - die geprüfte Konstruktion

die Abb. 121. Das Kontrollmessinstrument :
Und - rasmetotschnyj die Schnur im Körper, - rejka-otwes;
1 - rejka, 2 - der Querbalken, 3 - upory, 4 - die Skala, 5 - otwes, 6 - die geprüfte Konstruktion


alle Artikel aus der Abteilung " die Montagearbeiten bei der Errichtung stein- чфрэшщ"

die Allgemeinen Nachrichten und die Forderungen

die Montagemechanismen, die Vorrichtungen und die Instrumente

die Annahme und das Einlagern der montierbaren Konstruktionen

die Vorbereitung der Elemente auf den Aufstieg. Stropowka

der Aufstieg und die Anlage der Konstruktionen

die Montage der Fundamente und der Wände der Keller

die Montage der montierbaren Stahlbetonelemente der Ziegelgebäude im Verfolg des Mauerwerkes

die Montage krupnopanelnych der Scheidewände

die Montage der Überdeckungen

die Montage der sanitär-technischen Kabinen, des Müllschluckers, der Aufzuggruben

die Forderungen zur Qualität der Montage