die Wände mit den Architekturdetails

DIE STEINARBEITEN
KAM'JAN_ ROBOTI
KAMENNYJA PRAZY

Zu den architektonischen Teilen des Mauerwerkes verhalten sich die Simse aus dem Ziegel oder den keramischen Steinen des Pilasters, pojaski, sandriki, rusty, die Strebepfeiler, die Halbkolonne, die Erker, der Einrahmung der Öffnungen der krummlinigen Umrisse, sowie podokonnyje und andere Nischen. Außer den Architekturdetails aus dem Ziegel, der keramischen Steine, der keramischen, Stein- und Betonplatten für die Erledigung der Fassaden der Gebäude verwenden die Details, die aus dem Betons herstellt werden, der Keramik und des Natursteins.

das Mauerwerk der architektonischen Elemente aus dem rechteckigen und Formziegel erfüllen gleichzeitig mit der Errichtung der äusserlichen und inneren Wände des Gebäudes. Die Details pojaskow und der Simse stellen aus den Ziegel, die in Form von den Trägern mit dem gestuften Profil auftreten, die Träger - aus dem Gesichtsziegel aus, der hochkant gestellten oder platt gelegt ist. Die Felder zwischen den Trägern füllen gewöhnlich entweder dem Formziegel oder den künstlerischen Einschüben aus.

erfüllen die Auftretenden Reihen des Mauerwerkes in den Simsen, pojaskach usw. unabhängig vom System der Überbindung aus ganzen Ziegel. Dabei wird der Überhang jeder Reihe des Mauerwerkes nicht mehr als auf 1 / 3 die Längen des Ziegels, und das allgemeine Hinaustragen des nicht ausgerüsteten Simses - nicht mehr 1 / 2 die Dicken der Wand zugelassen. Die Simse mit dem allgemeinen Hinaustragen mehr 1 / 2 . Die Dicken der Wand veranstalten aus dem ausgerüsteten Ziegelmauerwerk auf der Lösung der Marke nicht niedriger 25 oder aus den montierbaren Stahlbetonelementen, saankeriwajemych im Mauerwerk. Sie errichten entsprechend den Hinweisen des Projektes.

Sweschiwajuschtschijessja die Reihen der Simse, pojaskow, sowie stellen andere Teile der Wände, für deren Mauerwerk tessanyj den Ziegel verwenden, aus polnotelogo oder speziell (form-) des Gesichtsziegels sogar in diesem Fall aus, wenn die Wände aus pustotelogo des Ziegels errichten.

verwenden die Beton- und Stahlbetonarchitekturdetails bei der Erledigung der Verkleidungsbretter und der Abhänge der Tür- und Fensteröffnungen, die Einrichtung pojaskow, der großen Simse und für den Schmuck der Fassaden. Für diese Ziele verwenden die Architekturdetails aus der Keramik, wobei es die Simse mit den keramischen Details erlaubt wird, nur wperewjasku mit dem Mauerwerk napuskom zu machen. Das allgemeine Hinaustragen soll die Hälfte der Dicke der Wand nicht übertreten.

von den Architekturdetails aus dem Naturstein machen vorzugsweise die Sockel, die Verkleidungsbretter und die Abhänge auf, sowie von ihnen veranstalten pojaski.

die Architekturdetails, wie auch andere oblizowotschnyje stellen die Erzeugnisse, wie im Laufe des Mauerwerkes, als auch auf die früher errichteten Wände fest. Bei der Anlage der Details im Laufe des Mauerwerkes verwenden die Befestigungen von den Haken oder den Klammern, die in die Nahten des Mauerwerkes während ihrer Errichtung zugemacht werden, und anderen Weisen entsprechend den Hinweisen der Werkstattzeichnungen. Die Simse aus den montierbaren Details, habend das Hinaustragen, das die Hälfte der Dicke der Wand übertritt, festigen ankernymi von den Bolzen, die vorläufig ins Mauerwerk auf die Tiefe zugemacht sind, aufgegeben vom Projekt.


alle Artikel aus der Abteilung " das Gesichtsmauerwerk und die Verkleidung ё=хэ"

die Arten der Ausstattung der Fassaden

das Gesichtsmauerwerk aus dem Ziegel und den Steinen

das Dekorative Mauerwerk

das Mauerwerk der Wände mit der Verkleidung von den Platten

die Forderungen zur Qualität der Arbeiten